Zweig am Rudolf Steiner Haus Hamburg

Lessing-Zweig

Zweigarbeit dienstags 20 Uhr

Vor den Zweigabenden findet jeweils um 19 Uhr eine eurythmische Vorbereitung statt.


Laufende Gesprächsarbeit:
Vortragszyklus "Die soziale Grundforderung unserer Zeit" (GA 186)


Besondere Zweigabende:


Wiederbeginn der Zweigarbeit im neuen Jahr: 10. Januar 2017


Arbeitskreis:

jeweils montags 14-tägig um 17.00 - 18.15 Uhr, Wiederbeginn am
05. September 2016

Die Apokalypse des Johannes



verantwortlich: Sigrun Buchholz, Tel.: 040 - 604 98 15
Ort: Rudolf Steiner Schule, Bergstedter Chaussee 207


Initiativkreis

Ute von Allwörden, 040 - 603 04 84
Brigitte Bergholter, 04102 - 408 62
Gesa Butin, 040 - 601 19 38
Helene Gundlach, 040 - 604 59 86
Ines Horstmann, 04102 - 217 3364
Erika Klemm, 040 - 605 24 31
Monika Klett, 040 - 604 67 98
Marianne Millenet, 040 - 605 21 73
Hans-Jürgen Pingel, 040 - 603 53 18


Veranstaltungsort

Veranstaltungen in der Rudolf Steiner Schule in den
Walddörfern, Bergstedter Chaussee 207, 22395 Hamburg


Anschrift

Lessing-Zweig
Rudolf Steiner Schule
Bergstedter Chaussee 207
22395 Hamburg

GLS Gemeinschaftsbank Hamburg
Anthroposophische Gesellschaft
IBAN: DE80 4306 0967 0040 538200